Der andere Trommler

Die Deutsche Erstausgabe von Henry David Thoreaus A Week on on the Concord and Merrimack Rivers war der Anstoß für Alexander Mehlhorn, einen Verlag zu gründen, dessen Name eine Reminiszenz an eine Stelle in Thoreaus bekanntestem Werk Walden ist:

„Wenn jemand mit seinen Gefährten nicht Schritt hält, so tut er es vielleicht deshalb nicht,
weil er einen anderen Trommler hört.
Lasst ihn zu der Musik marschieren, die er hört, wie auch ihr Takt und wie fern sie selbst auch sei.“

Für den Verlag richtungsweisend sind Freiheit und Unabhängigkeit – zentrale Themen auch bei Thoreau, die bis heute nichts von ihrer Aktualität verloren haben. Dies gilt sowohl programmatisch als auch formal – so wird für die technische Umsetzung ausschließlich freie und quelloffene Software sowie ein freier Schrifttyp verwendet.